Fast sechs Millionen Sky-Zuschauer am 27. Bundesliga-Spieltag

Der TV-Sender Sky hat auch am zweiten Spieltag nach dem Neustart der Fußball-Bundesliga starke Einschaltquoten erzielt. Knapp 5,8 Millionen Zuschauer verfolgten nach Sky-Angaben die Liveübertragungen am Samstag und Sonntag in der Bundesliga und 2. Liga. 

Der Marktanteil für die Samstagskonferenz der Bundesliga lag mit rund 20 Prozent etwas unter dem Schnitt der Vorwoche, als das Münchener Medienunternehmen Rekordzahlen mit fast sechs Millionen Zuschauern vermeldete.

Sky hatte für die ersten beiden Spieltage nach der coronabedingten Unterbrechung die Samstags-Konferenz auch über den frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD angeboten. Diese Möglichkeit, die am vergangenen Samstag endete, nahmen noch einmal rund 1,65 Millionen Zuschauer wahr.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.