Ex-Schalker Avdijaj zieht nach Schottland weiter

Der ehemalige Junioren-Nationalspieler Donis Avdijaj (23) wird zum Wandervogel: Nach nur einem halben Jahr beim türkischen Fußball-Erstligisten Trabzonspor unterschrieb der langjährige Schalker am Montag beim schottischen Liga-Schlusslicht Heart of Midlothian aus Edinburgh einen Vertrag bis Saisonende.

Schalke hatte den in Osnabrück geborenen Avdijaj im Januar 2018 an Roda Kerkrade verliehen und im August 2018 an Willem II Tilburg verkauft, in Tilburg wurde sein Vertrag vorzeitig aufgelöst. Daraufhin wechselte er in die Türkei, wo sein Vertrag nun im gegenseitigem Einverständnis aufgelöst wurde.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.