Ewige Bundesliga-Torschützenliste: Lewandowski nun allein auf Rang zwei

Weltfußballer Robert Lewandowski von Bayern München hat mit seinem Treffer zum 1:0 gegen den VfB Stuttgart den alleinigen zweiten Rang der „ewigen“ Bundesliga-Torschützenliste übernommen. Der Pole in Diensten des deutschen Rekordmeisters überholte mit seinem 269. Tor Klaus Fischer (1860 München, Schalke, Köln und Bochum). Wenig später legte der Pole nach. Rekordhalter bleibt die frühere Münchner Sturm-Ikone Gerd Müller mit 365 Treffern.

196 Treffer erzielte Lewandowski für seinen aktuellen Arbeitgeber, 74 im Dress von Borussia Dortmund – 33 Tore davon waren Elfmeter.  

1. Gerd Müller ……………………. 365 Tore

2. Robert Lewandowski ……………… 270 *

3. Klaus Fischer ………………….. 268 

4. Jupp Heynckes ………………….. 220

5. Manfred Burgsmüller …………….. 213

6. Claudio Pizarro ………………… 197

7. Ulf Kirsten ……………………. 182

8. Stefan Kuntz …………………… 179

9. Dieter Müller ………………….. 177

9. Klaus Allofs …………………… 177

* Spieler noch aktiv

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.