Erstmals im Kader: Özil vor Debüt für Fenerbahce

Der frühere Fußball-Nationalspieler Mesut Özil steht vor seinem Debüt für den türkischen Spitzenklub Fenerbahce. Özil gehört im Auswärtsspiel des Istanbuler Klubs bei Hatayspor im südtürkischen Antakya am Dienstag (14.00 Uhr/MEZ) erstmals dem Aufgebot an.

Fener hat nach dem Patzer von Stadtrivale Besiktas gegen Trabzonspor (1:2) am Sonntag die Tabellenführung übernommen. Aufsteiger Hatayspor ist Siebter.

Rio-Weltmeister Özil war Mitte Januar vom FC Arsenal zu seiner Jugendliebe Fenerbahce gewechselt, wo er bis 2024 unterschrieb. Sein letztes Pflichtspiel für die Gunners bestritt der 32-Jährige im Londoner Stadtderby gegen West Ham United am 7. März, als er das Siegtor vorbereitete. Es war zugleich das letzte Spiel vor der Corona-Pause in England.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!