Entain erwartet drei Millionen Wetten bei EM

Mit drei Millionen Fans, die zur Fußball-Europameisterschaft (11. Juni bis 11. Juli) Wetten abschließen, rechnet der führende globale Anbieter von Sportwetten und Gaming Entertainment, Entain. Das Unternehmen ist in Deutschland unter anderem mit seiner führenden Sportwettenmarke bwin vertreten.

Drei Millionen in ganz Europa, die Wetten platzieren, wären rund doppelt so viele wie bei der WM 2018. Bisher hätten die Kunden von Entain in Großbritannien die meisten Wetten abgeschlossen. “Mit Angeboten in den meisten teilnehmenden Ländern sind wir perfekt aufgestellt, um den Fans spannende Erlebnisse zu bieten”, sagte Jette Nygaard-Andersen, CEO von Entain.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.