EL-Halbfinale: Leipzig Favorit, Frankfurt Außenseiter

Fußball-Bundesligist RB Leipzig geht als Favorit in das Halbfinal-Hinspiel der Europa League gegen die Glasgow Rangers am Donnerstag (21.00 Uhr/RTL+). Der Sportwettenanbieter bwin sieht das Fußball-Team um Trainer Domenico Tedesco mit einer Sieg-Quote von 1,40 klar vor den Gästen aus Schottland (8,50).

Im zweiten Halbfinale mit deutscher Beteiligung ist  Eintracht Frankfurt bei West Ham United (Quote 1,90) Außenseiter. Bei einem Frankfurter Sieg am Donnerstag (21.00 Uhr/RTL) in London zahlen die Buchmacher das 4,00-Fache des Einsatzes zurück.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.