Eintracht verlängert mit Paciencia

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit Torjäger Goncalo Paciencia um ein weiteres Jahr bis 2023 verlängert. Das gaben die Hessen am Samstag unmittelbar vor dem Beginn der Partie gegen Tabellenführer RB Leipzig bekannt. Mit zehn Pflichtspieltreffern ist der Portugiese in dieser Saison der gefährlichste Angreifer der Eintracht. 

“Ich bin froh, ein Adler zu bleiben”, sagte Paciencia in einer Videobotschaft an die Fans. Der 25-Jährige war im Sommer 2018 vom FC Porto nach Frankfurt gewechselt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.