Dortmund ohne Haaland gegen Leipzig

Borussia Dortmund muss bei der Generalprobe für das DFB-Pokalfinale gegen RB Leipzig auf Erling Haaland verzichten. Das Sturmjuwel aus Norwegen hatte im Spiel beim VfL Wolfsburg (2:0) vor zwei Wochen einen Pferdekuss abbekommen. Wie schon im Pokal-Halbfinale gegen Holstein Kiel (5:0) wird Haaland im Sturm durch Thorgan Hazard ersetzt.

Dortmund und Leipzig stehen sich am Donnerstag (20.45 Uhr/ARD und Sky) im Berliner Olympiastadion im Endspiel gegenüber.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.