DFB-Spiel gegen Rumänien ausverkauft

Für das WM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Freitag (20.45 Uhr/RTL) gegen Rumänien in Hamburg gibt es keine Tickets mehr. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mitteilte, ist die Begegnung im Volksparkstadion mit 25.000 Zuschauern ausverkauft. 

Von 13.00 bis 21.00 Uhr wird vor dem Stadion ein Impfbus stehen. Dem DFB sei es wichtig, die Impfquote in Deutschland zu erhöhen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.