DFB-Gegner Ungarn schlägt Zypern knapp

Deutschlands Gruppengegner Ungarn hat seinen vorletzten EM-Test knapp gewonnen. Das Team von Trainer Marco Rossi bezwang Zypern mit 1:0 (1:0) und ist nun schon seit zehn Partien unbesiegt. Am Dienstag empfängt Ungarn zur EM-Generalprobe ebenfalls in Budapest Irland.

Andras Schäfer (36.) erzielte sein erstes Tor für die Nationalmannschaft. Der Leipziger Peter Gulacsi stand als einziger Bundesliga-Profi in der Startelf.

Außenseiter Ungarn ist am 23. Juni in München letzter deutscher Gegner in der “Todesgruppe” F mit Weltmeister Frankreich und Titelverteidiger Portugal.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.