DFB-Frauen in Aachen gegen Ukraine

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bestreitet ihr letztes Heimspiel des Jahres in Aachen. Die Mannschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg trifft im Rahmen der EM-Qualifikation am 5. Oktober auf dem Tivoli auf die Ukraine. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nach einer Präsidiumssitzung am Freitag mit.

“Wir wollen in diesem Spiel den nächsten Schritt für die direkte EM-Qualifikation machen. Gleichzeitig möchten wir weiter daran arbeiten, den personellen Umbruch unserer Mannschaft fortzuführen, um mittelfristig ein zukunftsfähiges Team mit einer guten sportlichen Perspektive für die EM 2021 zu bilden”, sagte Voss-Tecklenburg.

Nach dem enttäuschenden Viertelfinal-Aus bei der WM in Frankreich starten die DFB-Frauen am 31. August in Kassel gegen Montenegro in die EM-Qualifikation.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.