DFB: EM-Vorbereitung in Seefeld und Herzogenaurach

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hält vorerst an seiner Vorbereitung auf die EM im Sommer (11. Juni bis 11. Juli) fest. „Mein Stand ist, dass die UEFA weiterhin mit zwölf Standorten plant, damit planen wir auch“, sagte DFB-Direktor Oliver Bierhoff am Donnerstag: „Mit unserer Vorbereitung in Tirol und Herzogenaurach.“ 

Der Verband stehe „in ständigem Austausch“ mit der Europäischen Fußball-Union (UEFA). „Es ist eine Fahrt auf Sicht, fast täglich rechnet man mit neuen Informationen“, sagte Bierhoff. „Aber das ist unser Stand.“

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.