Debüt mit 41: Cifuentes schreibt spanische Fußball-Geschichte

Debüt mit 41: Torhüter Alberto Cifuentes hat am zweiten Spieltag der Primera Division spanische Fußball-Geschichte geschrieben. Der Mannschaftskapitän des FC Cadiz kam beim 2:0 (1:0)-Sieg des Neuling beim Mitaufsteiger SD Huesca mit exakt 41 Jahren und 114 Tagen zum ersten Erstliga-Einsatz seiner langen Laufbahn. Nie debütierte ein älterer Profi in dieser Liga.

“Ich habe meine ganze Karriere darauf hingearbeitet. Jetzt sieht man, dass man trotz eines höheren Alters im Sport noch wichtige Ziele erreichen kann”, sagte Cifuentes nach seinem Einstand, bei dem er ohne Gegentor blieb. Bei Cadiz steht der Torwart seit 2015 unter Vertrag, es ist die zwölfte Profistation des 1,89 m großen Schlussmanns.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.