DAZN sichert sich Übertragungsrechte am WICC

Die Streamingplattform DAZN hat sich die Übertragungsrechte am Womens International Champions Cup (WICC) gesichert. Das Fußball-Turnier, mit jeweils zwei Mannschaften aus Europa und den USA, findet vom 18. bis 21. August im Providence Park in Portland statt und wird in über 120 Länder übertragen. DAZN zeigt die Spiele zudem live auf dem hauseigenen YouTube-Kanal

In Deutschland finden die Halbfinals in der Nacht vom 18. auf den 19. August statt. Zunächst trifft der französische Spitzenklub Olympique Lyon auf Champions-League-Sieger FC Barcelona (19. August, ab 2:36 Uhr MESZ), anschließend treffen die beiden US-Topklubs Portland Thorns FC und Houston Dash (19. August, ab 5.06 Uhr) aufeinander. In der Nacht auf den 22. August folgt das Spiel um Platz 3, sowie das Finale.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.