Dauerläufer des Tages: Vladimir Darida (Hertha BSC)

Er lief und lief und lief. Am Ende hatte Vladimir Darida (29) von Hertha BSC bei der Niederlage in Dortmund (0:1) 14,65 Kilometer abgespult. Seit Beginn der Datenerfassung ist kein Spieler in der Fußball-Bundesliga in einer Begegnung mehr gelaufen. “Das ist eine schöne Statistik. Ich hätte aber lieber ein Tor in der Statistik gehabt”, sagte der tschechische Mittelfeldspieler bei Sky.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.