COVID-19-Fall bei Gosens-Klub Atalanta

Die Anzahl der Corona-Infektionsfälle in der Serie A nimmt weiter zu. Bei Atalanta Bergamo, Klub des deutschen Fußball-Nationalspielers Robin Gosens, ist ebenfalls ein positiver Fall gemeldet worden.

Daraufhin sagte Trainer Gian Piero Gasperini eine am Samstag geplante Pressekonferenz im Hauptquartier des Klubs in Bergamo ab. Der Name des Betroffenen wurde nicht bekannt gegeben. 

Bergamo zählte im Frühjahr zu den am stärksten von der Corona-Pandemie betroffenen Städten Italiens. Auch Trainer Gasperini hatte sich im Frühjahr mit dem Coronavirus angesteckt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.