Copa del Rey: Barcelona im Achtelfinale

Titelverteidiger FC Barcelona hat bei der Rückkehr von Dani Alves mit Mühe das Achtelfinale des spanischen Fußball-Pokals erreicht. Nach Halbzeit-Rückstand gewannen die Katalanen am Mittwochabend beim wehrhaften Drittligisten Linares Deportivo noch 2:1 (0:1).

Ousmane Dembele (63.) und Ferran Jutgla Blanc (69.) drehten das Spiel. Der brasilianische Routinier Alves (38) stand erstmals nach seiner erneuten Verpflichtung in einem Pflichtspiel in der Startaufstellung.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.