Champions League: Bayern-Frauen voll auf Viertelfinal-Kurs

Die Fußballerinnen von Bayern München haben den Grundstein für den Einzug ins Viertelfinale der Champions League gelegt. Der Vizemeister gewann sein Achtelfinal-Hinspiel bei BIIK-Kasygurt in Kasachstan souverän mit 5:0 (3:0).

In Schymkent steuerte Nationalspielerin Lina Magull (28., Foulelfmeter/38.) einen Doppelpack bei, außerdem trafen Jovana Damnjanovic (23.), Emily Gielnik (73.) und Nicole Rolser (80.). Am Mittwochabend (18.00 Uhr) steht auch für den Double-Gewinner VfL Wolfsburg das Hinspiel gegen den FC Twente aus Enschede an.

Die Rückspiele finden am 30. Oktober statt, die Auslosung für das Viertel- und Halbfinale am 8. November. Das Endspiel steigt am 24. Mai 2020 in Wien.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.