Champions League: Bayern-Frauen voll auf Viertelfinal-Kurs

Die Fußballerinnen von Bayern München haben den Grundstein für den Einzug ins Viertelfinale der Champions League gelegt. Der Vizemeister gewann sein Achtelfinal-Hinspiel bei BIIK-Kasygurt in Kasachstan souverän mit 5:0 (3:0).

In Schymkent steuerte Nationalspielerin Lina Magull (28., Foulelfmeter/38.) einen Doppelpack bei, außerdem trafen Jovana Damnjanovic (23.), Emily Gielnik (73.) und Nicole Rolser (80.). Am Mittwochabend (18.00 Uhr) steht auch für den Double-Gewinner VfL Wolfsburg das Hinspiel gegen den FC Twente aus Enschede an.

Die Rückspiele finden am 30. Oktober statt, die Auslosung für das Viertel- und Halbfinale am 8. November. Das Endspiel steigt am 24. Mai 2020 in Wien.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!