Cancelo bei Überfall im Gesicht verletzt

Verteidiger Joao Cancelo vom englischen Fußball-Meister Manchester City hat bei einem Überfall auf sein Haus Gesichtsverletzungen erlitten. Das teilte der portugiesische Nationalspieler auf Instagram mit. Seiner Familie und ihm gehe es trotz des Angriffs von „vier Feiglingen“ aber den Umständen entsprechend gut. 

„Ich verstehe nicht, wie Menschen so etwas tun können“, schrieb Cancelo: „Wenn man Widerstand leistet, passiert genau das.“ Der 27-Jährige hat eine Wunde über dem rechten Auge, zudem soll sein gesamter Schmuck geklaut worden sein.

Sein Verein Manchester City zeigte sich „entsetzt“ und bat um Hilfe bei den polizeilichen Ermittlungen. Cancelo kam 2019 von Juventus Turin zur Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.