Bondscoach de Boer über EM-Titel: “Das ist unser Ziel”

Der niederländische Bondscoach Frank de Boer hat vor dem Achtelfinale der Fußball-EM gegen Tschechien seine Titelambitionen unterstrichen. “Wir wollen nicht nur das Finale erreichen, sondern es auch gewinnen”, sagte er am Samstag und deutete eine mögliche Party auf den berühmten Grachten an: “Das ist unser Ziel: Die Kanäle von Amsterdam. Dann ist das Turnier ein großer Erfolg. Aber es ist so, wie ich zuvor schon sagte: Es gibt sechs oder sieben Teams, die auch so denken.”

Am Sonntag (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV) müssen in Budapest jedoch zunächst die Tschechen besiegt werden, um ins Viertelfinale einzuziehen. Besonders warnte de Boer sein Team vor Bayer Leverkusens Angreifer Patrik Schick, der bereits auf drei Turniertore kommt. Ihn nannte de Boer einen “großartigen Stürmer” und sagte: “Wir werden nicht anders gegen ihn verteidigen. Wir haben tolle Verteidiger, aber sie müssen 100-prozentig konzentriert sein, damit er nicht trifft.”

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.