Bochum verpflichtet ablösefreien Novothny aus Ungarn

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat den ungarischen Angreifer Soma Novothny ablösefrei verpflichtet. Der 26-Jährige war zuletzt in seiner Heimat für den Erstligisten Ujpest FC aus Budapest aktiv und erhält in Bochum einen Vertrag bis 2022. Dies gab sein neuer Verein am Montag bekannt. Novothny ist bereits der fünfte externe Neuzugang für den VfL in dieser Transferperiode.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.