Bochum verlängert mit Kapitän Losilla, Novothny geht

Fußball-Bundesligist VfL Bochum plant weiter mit Kapitän Anthony Losilla (35). Der Kontrakt mit dem Franzosen wurde am Montag vorzeitig bis 30. Juni 2023 verlängert. Dies gaben die Westfalen bekannt. 

Seit 2014 steht Losilla in Diensten des VfL und bestritt seitdem 256 Pflichtspiele. „Der VfL ist mein Verein, das kann ich guten Gewissens so sagen. Die Stadt Bochum habe ich ins Herz geschlossen“, sagte Losilla.

Zuvor hatten die Bochumer den Abschied von Angreifer Soma Novothny (27) verkündet. Der Ungar wechselt mit sofortiger Wirkung zum 13-maligen zyprischen Meister Anorthosis Famagusta.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.