“Bin geheilt”: Dybala nach fast sechs Wochen wieder gesund

Offensivspieler Paulo Dybala vom italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat seine COVID-19-Erkrankung endgültig überstanden. “Ich kann endlich bestätigen, dass ich geheilt bin”, teilte der 26-Jährige bei Twitter mit.

Der Argentinier befand sich seit dem 22. März in häuslicher Quarantäne, nachdem er sich als einer von drei Turiner Spielern mit dem Coronavirus infiziert hatte. “Die Testergebnisse waren negativ”, bestätigte Juve: “Der Spieler hat sich daher erholt und muss nicht länger zu Hause in Isolation bleiben.”

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.