Bild: Dortmund trennt sich von Favre

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich nach Informationen der Bild-Zeitung von Trainer Lucien Favre getrennt. Demnach zog der Klub die Konsequenzen aus dem 1:5-Debakel gegen Aufsteiger VfB Stuttgart am Samstag. Favre hatte den BVB im Sommer 2018 übernommen. Sein Vertrag lief noch bis zum Saisonende.

Laut Bild soll Co-Trainer Edin Terzic die Mannschaft am Dienstag (20.30 Uhr/Sky) im Spiel bei Werder Bremen betreuen. Der BVB war am Sonntag für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.