Bielefeld will Spielabsage gegen Bremen vermeiden

Aufsteiger Arminia Bielefeld will versuchen, trotz der heftigen Schneefälle in Ostwestfalen die Partie am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) gegen Werder Bremen stattfinden zu lassen. „Arminia-Mitarbeiter werden in den nächsten Stunden den Rasen vom Schnee befreien“, teilte die Arminia am Sonntagvormittag mit. 

Um 11.30 Uhr werde eine offizielle Platzkommission mit dem Schiedsrichter-Team eine Platzbegehung machen und dann über die Austragung entscheiden.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!