Benzema schießt Real zum Sieg

Torjäger Karim Benzema hat die kleine Chance auf eine erfolgreiche Titelverteidigung des spanischen Meisters Real Madrid am Leben erhalten. Der Franzose erzielte beim 2:1 (0:0) gegen das Kellerkind FC Elche beide Treffer der Königlichen (73., 90.+1), die den Rückstand auf Spitzenreiter Atletico Madrid auf fünf Punkte verkürzten. Der Stadtrivale könnte am Samstagabend mit einem Erfolg beim FC Getafe aber wieder davonziehen.

Dani Calvo (61.) hatte den Außenseiter in Führung gebracht. Danach reagierte Trainer Zinedine Zidane und brachte unter anderem Nationalspieler Toni Kroos. Bei Real feierten Sergio Ramos und Eden Hazard ihr Comeback nach längerer Verletzungspause.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.