Behrendt wechselt von Bielefeld nach Braunschweig

Brian Behrendt (29) verlässt den Bundesligisten Arminia Bielefeld und wechselt zum 1. Januar 2021 zum Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig. Wie die Eintracht am Mittwoch mitteilte, unterschreibt der Verteidiger einen Vertrag bis 2023.

„Brian bringt die Erfahrung von 100 Zweitligaspielen mit. Er verfügt über die Qualität, die wir aktuell benötigen, um unser Defensivverhalten zu stabilisieren“, sagte Peter Vollmann, Geschäftsführer Sport der Braunschweiger, die mit 29 Toren die meisten Gegentreffer der 2. Bundesliga kassiert haben.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!