Bayerns Fußball-Frauen wollen Champions-League-Titel

Die Fußball-Frauen von Vizemeister Bayern München wollen die Vorherrschaft von Serienmeister VfL Wolfsburg beenden und erstmals nach 2016 wieder den deutschen Meistertitel an die Isar holen. “Die Meisterschaft ist das erste Ziel. Deshalb wollen wir jedes Saisonspiel gewinnen”, sagte Sportdirektorin Bianca Rech am Rande des 3:0-Erfolges am 2. Bundesliga-Spieltag gegen Altmeister 1. FFC Frankfurt bei Eurosport.

Doch damit nicht genug. Die Münchner Frauen wollen auch Europa erobern. Nach dem erstmaligen Halbfinaleinzug in der vergangenen Saison soll auch der ganz große Coup her. “In den nächsten Jahren wollen wir die Champions League gewinnen”, sagte die ehemalige Nationalspielerin Rech und gab für die kommende Spielzeit in der Königsklasse ein klares Ziel aus: “Wir wollen so weit kommen wie beim letzten Mal.” Dort hatte Bayern München durch zwei 0:1-Niederlagen gegen den FC Barcelona den Finaleinzug verpasst.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.