Bayer-Stürmer Schick und Diaby fallen für Länderspiele aus

Der tschechische Angreifer Patrick Schick und der französische Flügelstürmer Moussa Diaby verbringen die Länderspielpause wegen Verletzungen bei Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen statt bei ihren Nationalmannschaften. Nach Angaben der Rheinländer erlitt Schick beim 1:1 im Punktspiel am vergangenen Samstag bei Aufsteiger VfB Stuttgart einen Muskelfaserriss in der hinteren Muskulatur des linken Oberschenkels und Diaby die gleiche Verletzung im linken Fußmuskel. Wie lange die beiden Offensiv-Asse ausfallen, soll im Wochenverlauf feststehen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.