Baumgart im Wartestand: Noch kein negativer Test

Trainer Steffen Baumgart vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln hat sich nach seiner Corona-Infektion noch nicht offiziell freitesten können. Das teilte der Klub am Dienstag mit. Der 50-Jährige werde es im Laufe der Woche erneut versuchen, Baumgarts Ziel bleibe es, im Spiel bei RB Leipzig am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) wieder auf der Bank zu sitzen.

Baumgart war am Mittwoch der vergangenen Woche positiv auf Corona getestet worden und musste daraufhin denn Heimsieg gegen den SC Freiburg (1:0) am Samstag von der heimischen Couch verfolgen. Ein Videomitschnitt aus dem Wohnzimmer des Trainers wurde zum Internet-Hit, „ich war viel in Bewegung und habe den Fernseher angeschrien“, sagte Baumgart später der Bild. Co-Trainer Andre Pawlak hatte ihn im Stadion vertreten.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.