Barca-Keeper ter Stegen unterzieht sich Knie-Operation

Der deutsche Fußball-Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen wird sich einer Operation an der Patellasehne im rechten Knie unterziehen. Wie sein Verein FC Barcelona am Montag mitteilte, wird der Eingriff am Dienstag von Dr. Ramon Cugat vorgenommen. Der spanische Vizemeister werde weitere Informationen nach der OP veröffentlichen.

Der Eingriff sei proaktiv, um ihn “für die Zukunft vorzubereiten, da der Spieler während der Saison Probleme mit der Patellasehne hatte”, hieß es in einer Mitteilung. “Ich werde einige Wochen zur Genesung brauchen, um zu 100 Prozent wieder zurückzukommen”, schrieb ter Stegen am Abend auf Twitter: “Ich bin ruhig und positiv, was die Situation angeht, ich werde bald zurück sein.”  

Ter Stegen war am vergangenen Freitag im Viertelfinale der Champions League mit den Katalanen krachend mit 2:8 an Bayern München gescheitert.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.