Baraclough neuer Trainer Nordirlands

Ian Baraclough ist neuer Nationaltrainer der nordirischen Fußball-Nationalmannschaft. Der frühere Verteidiger tritt die Nachfolge von Michael O’Neill an. Der 49-jährige Baraclough hatte zuvor als Coach der nordirischen U21 gearbeitet und ist der erst zweite Engländer auf dem Trainerposten des Landes aus dem Vereinigten Königreich.

Ex-Nationalcoach O’Neill ist auch als Trainer des englischen Zweitligisten Stoke City tätig und war wegen Terminschwierigkeiten infolge der Coronakrise im April von seinem Amt bei den Nordiren zurückgetreten.  

In den Play-offs für die auf 2021 verlegte EM treten die Nordiren zunächst gegen Bosnien-Herzegowina an. Im Finale um eines der letzten vier EM-Tickets könnte es zu einem Bruderduell mit Irland kommen. Baracloughs erstes Spiel als Nationaltrainer findet planmäßig im September im Rahmen der Nations League in Rumänien statt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.