Außenminister Maas tippt auf deutschen EM-Auftaktsieg

Außenminister Heiko Maas (SPD) setzt beim ersten EM-Auftritt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Weltmeister Frankreich (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) auf einen Erfolg. „Ich bin optimistisch und tippe mal 2:0 für Deutschland“, sagte Maas in der Sendung „Frühstart“ bei RTL/ntv.

Nationalspieler Kai Havertz glaubt ebenfalls an die deutsche Elf. Sein Tipp in der Süddeutschen Zeitung: „2:1 für uns.“

Nach dem Duell mit den Franzosen trifft die DFB-Auswahl in der „Todesgruppe“ F am Samstag (18.00 Uhr) auf Titelverteidiger Portugal. Letzter Gegner in der Vorrunde ist Ungarn am 23. Juni (21.00 Uhr). Alle Spiele finden in München statt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.