Atletico macht großen Schritt Richtung Titel

Atletico Madrid hat einen großen Schritt zum elften Meistertitel in Spanien gemacht. Die Mannschaft von Trainer Diego Simeone besiegte Pokalfinalist Athletic Bilbao in einem Nachholspiel mit 2:1 (1:1) und baute den Vorsprung auf Verfolger FC Barcelona auf sechs Punkte aus.

Dabei musste Atletico zunächst einen Rückschlag verkraften. Iker Muniain brachte die Gäste in Führung (22.). Marcos Llorente (45.+2) und Luis Suarez (51., Foulelfmeter) drehten mit ihren Toren aber die Begegnung.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.