Atletico dank Suarez-Doppelpack sieben Punkte vor Real

„Wintermeister“ Atletico Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft seinen Vorsprung auf Verfolger und Rekordchampion Real Madrid auf sieben Zähler ausgebaut. Das Team von Trainer Diego Simeone vergrößerte durch einen glücklichen 2:1 (1:1)-Erfolg bei SD Eibar sein Polster vor dem Hauptstadtrivalen.

Stürmerstar Luis Suarez stellte den Erfolg von Atletico, das noch ein Spiel weniger als seine Verfolger absolviert hat, durch einen Doppelpack (40. und 89., Strafstoß) sicher. Die Gastgeber waren zuvor bereits nach zwölf Minuten durch einen Strafstoß von Marko Dmitrovic in Führung gegangen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!