Amiri-Transfer zum FC Genua fast perfekt

Der Wechsel von Fußball-Nationalspieler Nadiem Amiri vom Bundesligisten Bayer Leverkusen zum italienischen Erstligisten FC Genua steht unmittelbar bevor. Am Dienstag wird der 25-Jährige zum Medizin-Check in Italien erwartet.

Der Mittelfeldspieler soll laut italienischen Medien zunächst ausgeliehen werden, allerdings besitzt Genua angeblich auch eine Kaufoption. Beim ligurischen Erstligisten ist seit vergangener Woche der deutsche Trainer Alexander Blessin (48) im Einsatz.

Der langjährige Profi, der zuletzt den KV Oostende in Belgien betreut hatte, unterschrieb laut Vereinsangaben einen Vertrag bis zum Sommer 2024. Er beerbte den gefeuerten ukrainischen Coach Andrej Schewtschenko.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.