Albanien: Hannover-Talent wird jüngster Nationalspieler

Abwehrtalent Ramen Cepele vom Fußball-Zweitligisten Hannover 96 ist mit 17 Jahren, sieben Monaten und 21 Tagen zum jüngsten Nationalspieler der Geschichte Albaniens geworden. Er löste mit seinem Einsatz Edmond Abazi ab, der seit 1985 diesen Rekord innehatte. Der Teenager gab sein Debüt beim 2:1-Sieg über den Kosovo am Mittwochabend in Elbasan und spielte durch.

Der Innenverteidiger war nach seinem Einstand überglücklich. „Es war immer mein Wunsch und Traum, die Farben und das Trikot Albaniens zu vertreten – das Geburtsland meiner Eltern. Dieser Traum hat sich erfüllt“, sagte Cepele.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.