96-Coach Kocak schickt Zieler vorzeitig in die Sommerpause

Ex-Nationaltorwart Ron-Robert Zieler vom Fußball-Zweitligisten Hannover 96 darf vorzeitig in den Sommerurlaub gehen. Wie 96-Trainer Kenan Kocak am Freitag bekannt gab, sollen in den letzten beiden Begegnungen, die für die Niedersachsen rein sportlich nur noch von eher untergeordneter Bedeutung sind, die beiden Ersatztorhüter Michael Ratajczak und Martin Hansen zum Einsatz kommen.

“Sie haben sich das beide verdient”, erläuterte der Coach. Die Norddeutschen nehmen in der Tabelle aktuell den sechsten Platz ein. Auch die beiden Gegner, Erzgebirge Aue und der VfL Bochum, haben mit Auf- oder Abstieg nichts mehr zu tun.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.