3. Liga: Unterhaching erobert Tabellenführung zurück

Die SpVgg Unterhaching hat die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga zurückerobert. Am zehnten Spieltag reichte dem früheren Bundesligisten im Bayern-Derby beim Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt ein 0:0, um den Halleschen FC von der Spitze zu verdrängen. Es war das erste Remis nach zuletzt drei Siegen in Serie für Unterhaching.

Ingolstadt wartet seit fünf Spielen auf einen Sieg und bleibt mit 15 Punkten auf Platz acht. Zuletzt war der FCI Mitte August beim KFC Uerdingen (3:0) erfolgreich.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.