3. Liga: Sechzig siegt locker in Duisburg

1860 München hat in der 3. Fußball-Liga einen lockeren 6:0 (3:0)-Kantersieg beim MSV Duisburg gefeiert und sich auf den vierten Tabellenplatz mit 55 Punkten verbessert. Die Aufstiegschancen der Münchner sind allerdings trotz des klaren Auswärtssieges eher gering.

Merveille Biankadi (9.), Marcel Bär (20., Foulelfmeter/70.), Stefan Lex (22.), Yannick Deichmann (49.) und Fabian Greilinger (66.) schossen die Tore der Sechziger.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.