3. Liga: MSV-Nachholspiele am 8. und 18. August

Fußball-Drittligist MSV Duisburg bestreitet seine Nachholspiele am 8. und 18. August. Aufgrund von Corona-Infektionen innerhalb der Mannschaft und einer daraus resultierenden Team-Quarantäne hatten die Zebras die ersten beiden Spiele der neuen Saison nicht absolvieren können.

Am 8. August (13.00 Uhr) tritt der MSV zu Hause gegen Aufsteiger TSV Havelse an, am 18. August (19.00) ist das Gastspiel bei Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück angesetzt. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. MagentaSport überträgt beide Begegnungen wie gewohnt live.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.