3. Liga: Handle rettet Köln einen Punkt

Viktoria Köln vergrößert langsam den Vorsprung auf die Abstiegsplätze in der 3. Fußball-Liga. Die Rheinländer kamen beim SC Freiburg II zu einem 1:1 (0:1) und haben nun sieben Punkte Vorsprung auf den Tabellen-17. Hallescher FC. 

Lars Kehl (5.) brachte den Aufsteiger früh in Führung. Doch Simon Handle (53., Handelfmeter) rettete den Gästen einen Punkt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.