2. Liga: Braunschweig holt Rückkehrer Kaufmann

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat Offensivspieler Fabio Kaufmann verpflichtet. Wie der Aufsteiger am Donnerstag mitteilte, kehrt der 29-Jährige nach einem Jahr beim Karlsruher SC zu den Norddeutschen zurück und unterschreibt einen Vertrag bis 2024. In der Braunschweiger Abstiegssaison 2020/21 hatte er in 32 Zweitliga-Spielen fünf Tore erzielt. 

„Ich hatte immer das Gefühl, bei der Eintracht noch nicht fertig zu sein“, sagte Kaufmann. Er werde nun „alles daran setzen, dass wir unser Ziel Klassenerhalt in dieser Saison erreichen“.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!