2. Liga: Bochum verpflichtet Leihgabe Lampropoulos

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat die Leihgabe Vasileios Lampropoulos fest verpflichtet. Der griechische Innenverteidiger wechselt ablösefrei vom spanischen Zweitliga-Absteiger Deportivo La Coruna zu den Westfalen. Er unterschrieb einen Vertrag bis 2022. Bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison hatte der 30-Jährige als Leihspieler zehn Zweitligapartien für den VfL bestritten. 

“Vasileios hat bewiesen, welche Qualitäten er auf den Platz bringen kann und wie verlässlich er ist – nicht nur sportlich. Er ist in kürzester Zeit zum Führungsspieler geworden”, erklärte Sport-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz. “Man hat in der vergangenen Saison gesehen, welches Potenzial in unserem Team steckt – daran wollen wir in der kommenden Spielzeit bestmöglich anknüpfen”, sagte Lampropoulos.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.