197. Mal zu Null: Neuer stellt Bundesliga-Rekord auf

Welttorhüter Manuel Neuer hatte am Sonntag doppelt Grund zum Jubeln: Das 4:0 (1:0) bei Schalke 04 war für Bayern München ein weiterer Schritt zum nächsten Titel – und Neuer stellte mit dem 197. Bundesligaspiel ohne Gegentreffer einen Rekord auf. Damit überflügelte er Oliver Kahn, mit dem sich der 34-Jährige den Spitzenplatz in dieser Statistik geteilt hatte. Neuer benötigte nur 423 Spiele für die Bestmarke, Kahn stand in 557 Spielen (für den Karlsruher SC und Bayern München) auf dem Platz. 

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!